Wie und wann topfe ich meine Zimmerpflanzen um?
So geht Umtopfen richtig!

Zimmerpflanzen umtopfen anthrazit Übertopf

Warum sollte eine Pflanze überhaupt umgetopft werden? 

Eine Pflanze sollte man umtopfen, damit sie regelmäßig neue, frische Erde bekommt und immer genug Platz zum Wachsen hat.
Denn die Pflanze zieht über die Zeit die Nährstoffe aus der Pflanzenerde heraus, um zu wachsen.
Da Pflanzenerde meist bereits vorgedüngt ist und wieder neue Nährstoffe für die Pflanze bietet, ist Umtopfen also sinnvoll. Auch wenn die Pflanze anfängt zu schimmeln, sollte man sie unbedingt von der verschimmelten Erde befreien, säubern und in einen neuen Topf umpflanzen.

Wann sollte man eine Pflanze umtopfen?

Umtopfen sollte man seine Pflanze in der Regel, wenn die Wurzeln stark aus dem Pflanztopf herauswachsen. Die Pflanze benötigt mehr Platz zum Wachsen und muss daher in einen größeren Topf umgepflanzt werden. Das Umtopfen in einen größeren Pflanztopf empfiehlt sich je nach Wachstum alle ein bis drei Jahre. Generell können Pflanzen das ganze Jahr über umgetopft werden, besonders gut eignet sich allerdings der Beginn der Wachstumsphase in den Monaten Februar bis April.

Was brauche ich zum Umtopfen?

Zimmerpflanzen umtopfen Pflanzenerde Tongranulat

- Größerer Kultur- und Übertopf (2-4 cm größerer Durchmesser als vorher, gemessen am oberen Rand)
- Schaufel
- Zimmerpflanzenerde
- Tongranulat, Rindenmulch oder Blähton zum Untermischen der Erde
- Pflanzunterlage  (oder z.B. eine Ikea Tüte oder einen flachen Karton) 

Wie topfe ich um?

1. Holt die Pflanze aus dem alten Kulturtopf und schüttelt die überschüssige, lockere Erde leicht ab. Sind die Wurzeln unten komplett durch die Löcher des Kulturtopfs durchgewachsen, könnt ihr versuchen sie vorsichtig zurück zu schieben. Sollten sie allerdings außerhalb des Topfes zu stark verwachsen sein, könnt ihr sie kürzen, sodass ihr die Pflanze aus dem Topf nehmen könnt. 

Zimmerpflanzen umtopfen WurzelnZimmerpflanze aus Kulturtopf nehmen

2. Nehmt einen neuen Kulturtopf, der ca. 2-4 cm größer (gemessen am oberen Rand) als der alte Topf ist. Achtet darauf, dass der neue Kulturtopf nicht zu groß ist. Durch zu viel Platz zwischen Wurzeln und Topfboden, kann schnell Staunässe entstehen und dadurch können die Wurzeln schimmeln.

Zimmerpflanzen umtopfen Kulturtopf

3. Befüllt den Kulturtopf mit etwas Tongranulat oder Rindenmulch und mischt dies mit ein wenig Erde. So macht ihr die Erde lockerer und das Wasser kann später besser durchlaufen. Füllt den Topf weiter mit Erde, bis er ca. zu 1/3 voll ist und setzt dann eure Pflanze drauf. Damit die Pflanze fest sitzt, füllt ihr nun den Rest des Topfes mit Erde auf und drückt sie oben leicht fest.  

Zimmerpflanze umtopfen Pflanzenerde mit TongranulatZimmerpflanzen umtopfen Pflanzenerde

4. Bevor ihr die umgetopfte Pflanze in den neuen Übertopf stellt, könnt ihr auch etwas von dem Tongranulat oder Rindenmulch unten in den Übertopf geben. Das verhindert ebenfalls Staunässe, da es das Wasser aufsaugt und die Pflanze nicht direkt im überschüssigen Wasser steht.

Zimmerpflanzen umtopfen Tongranulat Drainage im Übertopf

5. Nach dem Umtopfen solltet ihr mindestens vier Wochen warten bis ihr die Pflanze wieder düngt, da sich die Pflanze ihre Nährstoffe erstmal aus der neuen Erde ziehen kann.

Zimmerpflanzen umtopfen anthrazit Übertopf

Umtopfen ist gar nicht so schwer, wie es sich anhört. Im Grunde nehmt ihr die Pflanze nur aus dem alten Pflanztopf, tragt die alte Erde ab und setzt sie in einen neuen, größeren Pflanztopf mit frischer Erde. Und mit unseren Tipps läuft garantiert nichts schief! 


Monika Scindapsus pictus argyraeus gefleckte Efeutute in Beton Holz Topf auf weißem Tisch vor weißer Wand
Monika Scindapsus pictus argyraeus gefleckte Efeutute in Beton Holz Topf auf weißem Tisch vor weißer Wand
Monika Scindapsus pictus argyraeus gefleckte Efeutute in grau-blau lasiertem Topf auf weißem Tisch vor weißer Wand
Monika Scindapsus pictus argyraeus gefleckte Efeutute in weißem Topf auf weißem Tisch vor weißer Wand
Monika Scindapsus pictus argyraeus gefleckte Efeutute in anthrazit Topf auf weißem Tisch vor weißer Wand
Monika Scindapsus pictus argyraeus gefleckte Efeutute ohne Übertopf auf weißem Tisch vor weißer Wand

Monika | Scindapsus pictus

€14,00

Monika ist ein wahres Multitalent. Sie ist mit ihren glänzenden, weiß marmorierten Blättern nicht nur eine echte Schönheit, sondern auch ein leistungsfähiger Luftreiniger. Sie kann klettern, aber auch ranken.